Kein Raubbau im Wald für eine falsche Energiewende

peter Biomasse, Holzenergie, Kohleausstieg, Pellets Leave a Comment

Gemeinsame Stellungnahme deutscher Umwelt-und Entwicklungverbände zu Holz-Biomasse Hier Stellungnahme als pdf downloaden Wälder sind für den Schutz der Artenvielfalt und unseres Klimas unersetzlich, sie bilden die Lebensgrundlage für Menschen, Tiere und Pflanzen. Dennoch sind die globalen Waldökosysteme bedroht. Die Ursachen dafür sind vielfältig – vom illegalen Holzeinschlag über die Expansion von Agrarflächen bis hin zum hohen Rohstoffbedarf der Papier- und …

Kein Busch-Holz aus Namibia in Deutschen Kraftwerken

peter Biomasse, Holzenergie, Kohleausstieg Leave a Comment

Umweltverbände kritisieren Holz-Biomasse-Pläne in Hamburg Die Hamburger Umweltbehörde und die Wärme Hamburg GmbH prüfen zurzeit gemäß einem Memorandum of Understanding (MoU) vom 2. Juni 2020 den Import großer Mengen von Buschholz aus Namibia zum Zweck einer energetischen Verwertung. Dieses Buschholz soll in Hamburger Heizkraftwerken, etwa in Tiefstack, eingesetzt werden. Dies stößt auf Kritik bei Umweltverbänden in Namibia und Deutschland. In …

Tote Fichten durch Borkenkäfer

CSU und Freie Wähler in Bayern auf dem Holzweg: Steuergeschenke für Zufeuerung von Holz in Kohlekraftwerken gefordert

Wolfgang Kuhlmann Holzenergie, Kohleausstieg Leave a Comment

Die bayerische Staatsregierung möge sich beim Bund für die Mitverbrennung von Holz in Kohlekraftwerken einsetzen. So fordert es ein Antrag von Freien Wählern und CSU, der Mitte Juni mit den Stimmen der beiden Fraktionen angenommen wurde. Damit unterstützen die Mehrheitsfraktionen des bayerischen Landtags eine Initiative von Forstverbänden und -unternehmen, die nach staatlich geförderten Absatzmärkten für derzeit unverkäufliche Holzsortimente suchen. Die …

Wald, Biomasse und Energie – der deutsche Entwurf eines nationalen Energie- und Klimaplans (NECP)

Wolfgang Kuhlmann Biomasse, EU, Kohleausstieg, NECP Leave a Comment

Ende Dezember letzten Jahres hat das Bundeswirtschaftsministerium der EU Kommission einen Entwurf für einen nationalen Energie- und Klimaplan (NECP Entwurf) vorgelegt. Die hat gestern einen Bericht vorgestellt, der die Ergebnisse ihrer Prüfung der Pläne aller EU Länder enthält, sowie Empfehlungen (Hausaufgaben) für die Überarbeitung und Erstellung eines endgültigen Planes bis zum Ende dieses Jahres. Zur Beteiligung der Öffentlichkeit gibt es …

Wird Finnland zum Holzimporteur?

Wolfgang Kuhlmann Holzenergie, Kohleausstieg Leave a Comment

Wer immer noch glaubt, dass das Verbrennen von Holz in Kohlekraftwerke eine „Übergangstechnologie“ auf dem Weg zum Kohleausstieg sein kann, sollte jetzt nach Finnland schauen. Dort soll der Ausstieg aus der Kohle bis Mai 2029 vollzogen sein und zur Deckung der Energielücke scheint Biomasse die erste Wahl zu sein. Die forstindustrienahe Beratungsfirma Poyry hat einen Anstieg des Bedarfs von derzeit …

Warnung an Banken und Investoren:
Der Einsatz von Holz zur industriellen Energieerzeugung ist mit hohen Risiken verbunden

Wolfgang Kuhlmann Holzenergie, Investorenrisiko, Kohleausstieg Leave a Comment

Ein Bericht von Umweltorganisationen deckt gravierende finanzielle, rechtliche und Reputationsrisiken auf Gemeinsam mit dem Environmental Paper Network, der Global Forest Coalition und Biofuelwatch stellt die Plattform-Wald-Klima heute ein Investoren-Briefing vor, das auf rechtliche, finanzielle und Reputationsrisiken hinweist, die mit Kraftwerken verbunden sind, die Holz aus Wäldern und Plantagen nutzen. Die Kurzstudie zeigt, dass der Einsatz von Holz in Kraftwerken fast …

RWE Amer

Klimagipfel in Bonn:
Kahlschlag im Wald für den Kohleausstieg?

Wolfgang Kuhlmann Holzenergie, Klima, Kohleausstieg Leave a Comment

20 Länder haben die Klimaverhandlungen in Bonn genutzt, um mit großen Medien Tam Tam eine Allianz für den Kohleausstieg auf den Weg zu bringen. Bis 2030 wollen die Mitglieder der Powering Past Coal Alliance ihre Kohlekraftwerke geschlossen haben. Derzeit betrage der Anteil der Kohle an der weltweiten Energiegewinnung fast 40 Prozent, erklärte das Bündnis. Um die Ziele des Pariser Klimaabkommen …